Samstag. 15. September 2018 / Sonntag, 16. September 2018

Abfahrt: 8.00 Uhr am 15.09.2018 
Rückkehr: 16.09.2018 abends

Die Gärten der Landgrafen von Hessen-Kassel 

Dies ist die erste Reise mit Übernachtung, die der GMGV für seine Mitglieder anbietet und von Hartmut Boblitz initiiert und begleitet wird. Wir meinen, dass die Entfernung des Ziels und die Vielfalt der Parkanlagen diesen Versuch rechtfertigen.
Der Bergpark „Wilhelmshöhe“ in Kassel gehört seit einigen Jahren zum Weltkulturerbe. Und wenn man schon mal dort ist, sollte man auch die anderen Gartenanlagen der Landgrafen von Hessen-Kassel besuchen, das bringt Erkenntnisse zur Entwicklung der Gartenkultur mit sich und über den Zusammenhang mit der politischen Geschichte der Region. Vor allem aber bietet es das Erlebnis von Natur, die durch Menschen vielfältig gestaltet wurde. Das lohnt einen Kasselbesuch, auch wenn kein „dokumenta“-Jahr ist. Höhepunkt ist das Erlebnis der gigantischen Wasserspiele und Kaskaden im Bergpark Wilhelmshöhe.

Näheres zur Fahrt und zur Anmeldung ist dem beigefügten Informationsblatt zu entnehmen.

Kosten: 225,00 € p. P. im Doppelzimmer, 245,00 € p. P. im Einzelzimmer

Bergpark Kassel
Bergpark Kassel

 

 

 

 

Start |Satzung | Aktuelles | Kontakt